E-learning Platform

Ergebnisse des Projekts

Aufbau einer digitalen Peer-to-Peer-Lernplattform für psychische Gesundheit von Jugendlichen

Im Rahmen des COPE-Projekts engagieren wir uns für die Entwicklung innovativer Lösungen zur Förderung der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens junger Menschen. Zu diesem Zweck schaffen wir eine digitale Plattform, die speziell für Peer-to-Peer-Lernen und -Unterstützung konzipiert ist.

Durch die Schaffung einer digitalen Plattform, die auf Peer-to-Peer-Lernen und -Unterstützung zugeschnitten ist, wollen wir junge Menschen dazu befähigen, sich gegenseitig in schwierigen Zeiten zu unterstützen. Dies wird dazu beitragen, den sozialen Zusammenhalt zu stärken und das Gefühl der Solidarität unter jungen Menschen in ganz Europa zu fördern. Wir sind begeistert von dem Potenzial dieser digitalen Plattform, das Leben junger Menschen wirklich zu verändern, und wir freuen uns darauf, sie bald mit Ihnen zu teilen.

Empowerment von Jugendfachkräften durch Akkreditierung

Im Rahmen des COPE-Projekts sind wir davon überzeugt, dass Fachkräfte in der Jugendarbeit eine entscheidende Rolle bei der Förderung der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens junger Menschen spielen. Deshalb entwickeln wir einen Akkreditierungsrahmen, der die Kompetenzen von Fachkräften in der Jugendarbeit verbessern und ihre Position auf dem Arbeitsmarkt stärken wird. Mit der Akkreditierung erhalten die Fachkräfte einen greifbaren Nachweis über ihre Fähigkeiten und Kenntnisse.

Wir werden auch einen E-Guide entwickeln, der den Endnutzern hilft, sich im Akkreditierungsprozess zurechtzufinden und die Übertragbarkeit der Trainingsressourcen zu gewährleisten. Wir sind bestrebt, unsere Plattform für alle zugänglich und benutzerfreundlich zu gestalten.

Durch die Entwicklung dieses Rahmens zur Validierung von Fähigkeiten hoffen wir, eine Gemeinschaft hochqualifizierter Jugendfachkräfte zu schaffen, die die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden junger Menschen in ganz Europa unterstützen können. Dies wird uns helfen, unser Ziel der Förderung von Vielfalt, sozialem Zusammenhalt und Solidarität zu erreichen, um die schädlichen Auswirkungen von Krieg und Pandemie auf die psychische Gesundheit junger Menschen zu lindern.

Forschung

Programm für Kapazitätsaufbau

Pilot Training

E-learning Platform

Veranstaltungen

Scroll to Top